Bei Ereignissen mit Personenschäden wird die Rettungsdienstleitstelle je nach dem Ausmaß der Schadenslage, alle zur Verfügung stehenden eigenen Rettungsmittel alarmieren und einsetzen. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Fortbildung SanitätsdienstFortbildung Sanitätsdienst

Fortbildung Sanitätsdienst

8 UE HvO Fortbildung

Themen / Inhalte

  • Algorithmus Umgang mit Patienten, ABCDE Schema
  • Patientenuntersuchung (SAMPLER, IPPAF, Body-Check)
  • Infusionen richten und Medikamente vorbereiten
  • Lagerung und Transport, sowie Heben und Tragen

Lehrkräfte
Sebastian Schoch
Frank Mayer

Lehrgangsort
DRK Depot Forbach – Gausbach, Schulstr. 1

Termine
07.04.2018 08.30 Uhr – 16.30 Uhr
30.06.2018 08.30 Uhr – 16.30 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl
20 Teilnehmer

Kosten
€ 40.- / TN, zusätzlich Verpflegungskosten (ganzer Tag € 14.-)